Im Rahmen der Kunstaktion "Painting-Boat" findet erstmalig im Juli und August 2018

ART ADVENTURE auf dem Wolfgangsee im Salzkammergut statt. Die bildende Künstlerin Sylvie Proidl performt als Kunstfigur Greta Gruen aus den Dreißiger Jahren und macht es Besuchern möglich, auf den Spuren der Zinkenbacher Malerkolonie ein Abenteuer auf einem "Malschiff" zu erleben. Malen ohne Vorkenntnisse in der schönen Kulisse des Sees vermittelt ein einmaliges Sommerfrischengefühl.

Nach dem Besuch der Sammlung Seehaus, die hauptsächlich dem Maler Ferdinand Kitt gewidmet ist, beginnt das Abenteuer auf der "MS Möve" der Fa. Günter Höplinger. Bis zu 16 Leute können mit Staffelei, Malblock und Aquarellfarben ausgestattet, eine Fahrt von St. Wolfgang nach

St. Gilgen machen. Die beeindruckende Landschaft mit Schafberg und Zwölferhorn kann als Postkartenmotiv mit dem Wasser des Wolfgangsees gefertigt und als spezielles Souvenir mit nach Hause genommen werden. Von der Künstlerin Greta Gruen erfährt man die Geschichte der Malerkolonie und über ihr lustiges und kostengünstiges Leben in der Sommerfrische in der Zwischenkriegszeit. Über den Aufschwung des Ortes St. Wolfgang um 1930 und die vielfältige Künstlerschar wird in 3 Sprachen (deutsch, englisch, französisch nach Bedarf) zu hören sein. Das Ende der Kulturfahrt ist eine Führung im Museum der Zinkenbacher Malerkolonie in St. Gilgen.

 

Täglich vom 4.-15. Juli 2018 und vom 1.-15. August 2018 um 11h

Dauer: 2,5 h

bei Schönwetter oder wenigstens keinem Salzburger Schnürlregen

von 5-16 Teilnehmer, Kinder ab 11 Jahre, bitte keine Hunde

Treffpunkt: Parkplatz vom Seehaus Leifer,

104 Markt, 5360 St. Wolfgang

Parken: beim Minigolfplatz €3 pro Tag

Kosten: Erwachsene € 75, Kinder 11-15 Jahre € 55, Familie 1 (2E+1K) € 180  Familie 2 (2E+2K) € 220

Hausgästespezialpreis für ausgesuchte Hotels

Zahlbar: vor Beginn in Cash oder Bankomatkarte

Inklusive: Workshop in 3 Sprachen mit Schifffahrt, Malmaterial, kleine Erfrischungen, Museumseintritte mit Führung, Rückfahrt mit Linienschifffahrt

 

Anmeldung: bis 8:00 früh des gewählten Tages

Email, SMS oder Telefon

painting_boat@yahoo.com

Tel +43 6765399153

 

A N M E L D U N G

 

 

In the framework of the art-revival "Painting-Boat"  ART ADVENTURE premiers in July and August 2018 on Lake Wolfgangsee in Salzburg's Lake District. The visual artist

Sylvie Proidl takes on the role of the fictitious Greta Gruen from the 1930s and helps recreate the atmosphere of the 'painting-boat' adventures experienced by the Zinkenbach Colony. Painting, even without prior experience, in the beautiful setting of the lake creates a special ambiance. 

After a visit to the Seehaus Collection, largely devoted to the painter Ferdinand Kitt, the adventure begins at the boat "MS Möve" of the ferry company Höplinger. Up to 16 people along with easels, sketch books and water colors can be accommodated on board for the trip from St. Wolfgang to St. Gilgen. The impressive landscape of Wolfgangsee, with the Schafberg and Zwölferhorn mountains in the background, offer a picture-postcard-perfect motiv. Paint your own unique souvenir to take back home. The artist Greta Gruen provides interesting insights (in German, English or French, as requested) into the painting colony and its fun-filled, affordable summer retreat. St. Wolfgang became an insider tip for artists and bohemians from far and wide. This cultural excursion ends with a guided tour of the Museum of the Zinkenbach Painting Colony in St. Gilgen.

 

Daily from July 4-15, 2018 and from August 1-15, 2018 at 11 am

Duration: 2.5 hours

weather permitting (except stormy weather)

from 5-16 participants, children over 11, please no pets

Meeting point: parking lot of Seehaus Leifer,

104 Markt, 5360 St. Wolfgang

Parking: at the minigolf course (€3 per day)

Price: Adults € 75, Youngsters (11-15) € 55, Family 1 (2 ad.+1 child) € 180

Family 2 (2 ad.+2 c.) € 220

Special price for guests of selected hotels

Payment: before the start in cash or bank card 

Includes: Workshop in 3 languages with boat trip, painting materials (Lake Wolfgangsee water for water colors free!), simple refreshments, guided museum tour fees, return trip with public shipping lines

 

 Registration: up until 8:00 am of the chosen date

by Email, SMS or telephone

painting_boat@yahoo.com

Phone +43 6765399153

 

 

R E G I S T E R

 

 

 

Ferdinand Kitt

"Das Malschiff" / "Painting Boat"

Aquarell auf Papier / watercolor on paper / 25,2 x 15,2 cm

1932

© Nachlass Ferdinand Kitt Wien, 2018

 

Es zeigt die Künstler des Malschiffs wahrscheinlich im Sommer 1932.

(von oben nach unten) Maridi Kitt am Ruder, Ernst August von Mandelsloh,

Louise Merkel-Romée, Ferdinand Kitt, Georg Merkel, Bettina Ehrlich, Georg

Ehrlich, Ernst Huber, Franz von Zülow

 Painting shows the artists on the painting boat, probably in summer 1932.

(from top to bottom): Maridi Kitt at the helm, Ernst August von Mandelsloh,

Louise Merkel-Romée, Ferdinand Kitt, Georg Merkel, Bettina Ehrlich, Georg

Ehrlich, Ernst Huber, Franz von Zülow

 

"MS MÖVE"

gebaut 1971, ca 10m lang, ca 2,5m breit

max. Geschwindigkeit ca 14km/h, zugelassen für max. 40 Personen

"MS Möve"

built 1971, ca. 10m long, ca. 2,5m wide

max. speed 14km/h, certified for max. 40 persons